Als Anleger profitieren Sie von unserem erfahrenen Fondsmanagement-Team, welches sich auf Stillhaltergeschäfte an der Eurex spezialisiert hat. Hierbei wird die sogenannte Prämienstrategie verfolgt. Gerade in Zeiten von hohen Schwankungen an der Börse werden sehr gute Prämien-Renditen erzielt. Anders als bei klassischen Aktienfonds, werden auch in seitwärts tendierenden Märkten deutlich positive Renditen angestrebt.  Seit Dezember 2017 ist mit dem Wallrich AI Libero Fonds zudem eine Variante verfügbar, die auf dem Einsatz moderner Datenanalyse-Technologien und künstlicher Intelligenz beruht. Dabei werden Stillhalterpositionen auf den Euro Stoxx 50 unter Berücksichtigung vergangenheitsbezogener Daten und aktueller Marktparameter mittels intelligenter Computeralgorithmen bestimmt. Auch der am 1.2.2019 lancierte Wallrich AI Peloton nutzt den Einsatz künstlicher Intelligenz, allerdings mit einem Relative-Return-Charakter.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit unsere Leistung als Vermögensverwalter in einem vermögensverwaltenden Mischfonds, dem WWAM Marathon Balance zu erwerben.