Künstliche Intelligenz, Big Data & Blockchain. Das sind Begriffe, die auch in der Finanzbranche viel diskutiert werden. Im Kern geht es darum, ob im Zuge der Digitalisierung auch bessere Anlage-Ergebnisse eingefahren werden können. Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Stefan Wallrich, Vorstand der Wallrich Asset Management AG im Interview - aufgezeichnet auf dem Vermögenstag der V-BANK in München.

 

190327 Citywire Mensch oder Maschine

In Citywires Magazin für Vermögensverwalter wird sich in der Aprilausgabe die Frage "Mensch oder Maschine" gestellt. Stefan Wallrich zeigt hier, wie künstliche Intelligenz bei Wallrich-Fonds genutzt wird. 

Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel zu lesen (PDF-Format)

 

Die Schweizer Wirtschaftszeitung "Finanz und Wirtschaft" befasste sich in der Ausgabe vom 13.3.2019 im Artikel "Wenn der Computer den Fonds managt" mit Fonds die auf Künstliche Intelligenz setzen. Stefan Wallrich äußert sich hier zu den KI-Modellen.

Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel zu lesen (PDF-Format)

 

Citywire Logo
Die Fonds-Boutique Wallrich Wolf Asset Management hat Anfang Februar mit dem Wallrich AI Peloton seinen zweiten KI-Fonds gestartet. Dieser soll wie der Wallrich Wolf AI Prämienstrategie vom Einsatz von moderner Datenanalyse-Technologie und künstlicher Intelligenz profitieren.

Klicken Sie hier, um den gesamten Beitrag auf citywire.de zu lesen.

 

 

logo at
Um dem ständigen Wandel Genüge zu tun, hat Wallrich Wolf AM seine auf Künstliche Intelligenz basierende Strategie verfeinert und einen Fondszwilling ins Leben gerufen.

Klicken Sie hier, um den gesamten Beitrag auf fondsprofessionell.de zu lesen

 

pbm logo
Das Private Banking Magazin befasst sich mit den besten Mischfonds von unabhänigen Vermögensverwaltern. Wallrich Wolf ist mit dem AI Prämienstrategie Fonds in den Top 10 vertreten. Wir freuen uns sehr, dass wir nach nur einem Jahr mit unserem ersten AI-Fonds schon so weit vorne landen können!

Klicken Sie hier, um den Artikel beim Private Banking Magazin zu lesen.

 
 

UPDATE: Leider ist der Jahresausblick mit Prof. Dr. Webersinke nicht mehr verfügbar. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um unter anderem auf zukünftige Webinare hingewiesen zu werden.

Aufgrund der hohen Nachfrage ist das Webinar leider ausgebucht. Nur am 16.1.2019 zwischen 12 Uhr und 24 Uhr werden sie auf dieser Seite trotzdem die Gelegenheit haben, den Jahresausblick 2019 von Prof. Dr. Webersinke zu sehen.

Weiterlesen: Webinar „Kapitalmarktausblick 2019“ mit Prof. Dr. Hartwig Webersinke

 

Anfang Dezember war es soweit. Der Artificial Intelligence (AI) Prämienstrategie Fonds (WKN A2DTL2) konnte sein einjähriges Bestehen feiern. Zur Party wurde zwar nicht geladen, gleichwohl gibt es gute Gründe, zufrieden auf das erste Lebensjahr zurückzublicken. So hat unser „Jüngster“ die ersten Herausforderungen, wie etwa die Volatilitätsexplosion im vergangenen Februar, mit Bravour gemeistert.

Weiterlesen: AI Prämienstrategie: Bewährungsprobe mit Bravour bestanden

 

Künstliche Intelligenz (KI) hält Einzug in immer mehr Lebensbereiche, zunehmend auch ins Asset Management. Hier erläutert Vermögensverwalter Stefan Wallrich von Wallrich Wolf AM, wie sein Haus die neuen Möglichkeiten in einem selbst aufgelegten KI-Fonds nutzt.

Klicken Sie hier, um den ganzen Beitrag zu lesen.

Weiterlesen: Gastbeitrag von Stefan Wallrich in DasInvestment: "So legen wir mithilfe Künstlicher Intelligenz an"

 

Fuchbriefe.de stellt den Wallrich Wolf AI Prämienstrategie Fonds in einem eigenen Artikel vor. 

Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel auf fuchsbriefe.de zu lesen

 

Im Webinar „Künstliche Intelligenz im Portfolio“ spricht Stefan Wallrich über die computerbasierte Optimierung der seit vielen Jahren bewährten Prämienstrategie

Weiterlesen: Webinar „Künstliche Intelligenz im Portfolio“ mit Stefan Wallrich

 

Viele Aktienbörsen weltweit sind auf Rekordkurs - die Zinsen bleiben derweil weit unten. Für viele Anleger, die ihr Geld investieren wollen, ist das ein klassisches Dilemma. Daher war Börsenmoderator Andreas Franik auf dem Fondskongress in Mannheim auf der Suche nach neuen, spannenden Anlageideen, u.a. zum Thema "Künstliche Intelligenz" im Fondsmanagement. Fragen dazu an Stefan Wallrich, Vorstand der Wallrich Wolf Asset Management AG. Im Gespräch stellt der Finanzexperte auch den neuen Wallrich Wolf AI Prämienstrategie vor, wobei „AI“ für Artificial Intelligence steht.

Weiterlesen: Künstliche Intelligenz im Fondsmanagement: Das sind die Vorteile - Interview mit Stefan Wallrich

 

Aus unserem Alltag ist die künstliche Intelligenz schon lange nicht mehr wegzudenken. Immer stärkeren Eingang findet sie neuerdings auch in die Gestaltung innovativer Finanzprodukte. So zum Beispiel in den neuen Wallrich Wolf AI (Artificial Intelligence) Prämienstrategie Fonds, der nach intensiven Entwicklungsarbeiten und umfangreichen Tests seit Anfang Dezember gezeichnet werden kann. Mit ihm bieten wir konservativen Anlegern ein Absolute-Return-Produkt, das äußerst geringe computergesteuerte Verlustrisiken verspricht.

Weiterlesen: Die Evolution der Geldanlage – Prämienstrategie mit künstlicher Intelligenz

 

Sprach- und Gesichtserkennung, smarte Lautsprecher, autonomes Fahren oder digitale Assistenten. In vielen Bereichen des täglichen Lebens kommt der künstlichen Intelligenz eine kontinuierlich wachsende Bedeutung zu. Auch in der Vermögensverwaltung übernehmen Computer immer mehr „intelligente Aufgaben“ und haben den Menschen dank stark gestiegener Rechnerleistung auf verschiedenen Feldern bereits deutlich hinter sich gelassen.

Weiterlesen: Künstliche Intelligenz in der Vermögensanlage

 

Unterkategorien